Red Kiwi Innokin Endura T18EP Core 5 pcs.

SKU
IK100103100
CHF 15.90
In stock

Die Ersatzkerne mit dem Widerstand 1,5 Ohm sind in erster Linie zur E-Zigarette Innokin T18E geeignet. Diese Verdampferkerne zeichnen sich durch den reinen Geschmack dank der Verwendung der Baumwolle statt Glaswollefasern aus. Die Ersatzkerne sind mit der Heizwendel aus Kanthal-Draht ausgestattet und deren Widerstand beträgt 1,5 Ohm. 

Diese Kerne eignen sich perfekt zur E-Zigarette Innokin T18EP und Endura T18 EP. 

Die Vorteile des Produktes: 

  • Geeignet für T18 E und T18 EP E-Zigaretten
  • Kern des Verdampfers mit Baumwollefasern
  • Widerstand des Verdampfers: 1,5 Ohm
  • Ausgangsleistung: 14 Watt
  • Inhalt der Verpackung: 5 Ersatzkerne

Wie soll man einen Verdampferkern richtig austauschen?

  1. Schrauben Sie den Clearomizer vom Akkuträger.
  2. Dabei sollen Sie den Clearomizer vor dem Austausch des Kernes kopfüber halten.
  3. Dann sollten Sie den Deckel drehend entfernen. 
  4. Ziehen Sie den Kern des Verdampfers ab.
  5. Stecken Sie den neuen Kern rein.
  6. Danach sollen Sie die weiße Baumwollefaser des neuen Kernes mit 5-10 Tropfen des E-Liquids befeuchten.
  7. Schrauben Sie danach alle Bestandteile des Verdampfers zusammen.

Nach dem Austausch des Kernes warten Sie bitte etwa 5 Minuten, der neue Kern muss sich etwa mit E-Liquid saugen. Dabei können Sie am Clearomizer mehrmals ziehen, aber ohne ihn einzuschalten.

Beschreibung

Die Ersatzkerne mit dem Widerstand 1,5 Ohm sind in erster Linie zur E-Zigarette Innokin T18E geeignet. Diese Verdampferkerne zeichnen sich durch den reinen Geschmack dank der Verwendung der Baumwolle statt Glaswollefasern aus. Die Ersatzkerne sind mit der Heizwendel aus Kanthal-Draht ausgestattet und deren Widerstand beträgt 1,5 Ohm. 

Diese Kerne eignen sich perfekt zur E-Zigarette Innokin T18EP und Endura T18 EP. 

Die Vorteile des Produktes: 

  • Geeignet für T18 E und T18 EP E-Zigaretten
  • Kern des Verdampfers mit Baumwollefasern
  • Widerstand des Verdampfers: 1,5 Ohm
  • Ausgangsleistung: 14 Watt
  • Inhalt der Verpackung: 5 Ersatzkerne

Wie soll man einen Verdampferkern richtig austauschen?

  1. Schrauben Sie den Clearomizer vom Akkuträger.
  2. Dabei sollen Sie den Clearomizer vor dem Austausch des Kernes kopfüber halten.
  3. Dann sollten Sie den Deckel drehend entfernen. 
  4. Ziehen Sie den Kern des Verdampfers ab.
  5. Stecken Sie den neuen Kern rein.
  6. Danach sollen Sie die weiße Baumwollefaser des neuen Kernes mit 5-10 Tropfen des E-Liquids befeuchten.
  7. Schrauben Sie danach alle Bestandteile des Verdampfers zusammen.

Nach dem Austausch des Kernes warten Sie bitte etwa 5 Minuten, der neue Kern muss sich etwa mit E-Liquid saugen. Dabei können Sie am Clearomizer mehrmals ziehen, aber ohne ihn einzuschalten.